Pressemitteilungen 2019

Ansprechpartner:

Eva Reinhold-Postina,

Telefon: 06257 868800,

Mail: Reinhold-Postina@t-online.de

PRESSEINFORMATION, 25.April 2019

Soroptimist Club Seeheim-Jugenheim wirbt bei Frauen für Europawahl

 

SEEHEIM-JUGENHEIM. Hundert Jahre Frauenwahlrecht – und noch immer sind Frauen sowohl in den nationalen als auch im Europa-Parlament unterrepräsentiert. Damit sich das ändert, rufen die Mitglieder von Soroptimist International in den kommenden Wochen in allen EU-Mitgliedsstaaten Frauen zur Teilnahme an der Europa-Wahl am 26. Mai auf. Auch der Soroptimist-Club Seeheim-Jugenheim beteiligt sich an der europaweiten SI-Aktion mit einem Info-Stand auf dem Seeheimer Wochenmarkt jetzt am
Samstag, dem 27. April, von 9,30 Uhr bis 12 Uhr.

Soroptimist International ist die weltweit größte internationale Organisation berufstätiger Frauen. Soroptimistinnen sind aktiv in Fragen der rechtlichen, sozialen und beruflichen Sicherung der Frau und bringen ihre Stellungnahme in die öffentliche Diskussion ein. Soroptimist International ist als Nichtregierungsorganisation (NGO) in zahlreichen Organisationen der Vereinten Nationen vertreten (WHO, UNHCR, ECOSOC, UNIDO, ILO, UNEP, UNESCO, UNICEF), zum Teil mit antragsberechtigtem Status. Die Europäische Föderation von Soroptimist International ist als NGO im Europarat vertreten. Als Serviceorganisation leistet Soroptimist International bei zahlreichen Hilfsprojekten auf internationaler, nationaler und lokaler Ebene ideelle, finanzielle und persönliche Hilfe. Soroptimist ist parteipolitisch neutral.

Weitere Informationen unter https://www.si-seeheim-jugenheim.de/